Von Lena Gertzen 1
Sie hatte Angst vor ihrem Freund!

Der Fall Oscar Pistorius: Das waren die letzten Nachrichten von Reeva Steenkamp

Im laufenden Mordprozess gegen Oscar Pistorius (27), der in der Nacht auf den 14. Februar 2013 seine Freundin Reeva Steenkamp (†29) durch die geschlossene Badezimmertüre erschossen hat, werden immer mehr belastende Aussagen und Indizien aufgedeckt. Jetzt hat ein Polizeibeamter die Unterhaltungen der beiden ausgewertet - mit erschreckenden Erkenntnissen.

Oscar Pistorius vor Gericht

Oscar Pistorius vor Gericht

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Für Paralympics-Star Pistorius wird es langsam ernst. Mit jedem fortschreitenden Prozesstag belasten den Sportler weitere Zeugenaussagen.

Die Lage spitzt sich zu

"Blade Runner" Oscar Pistorius beteuert bis heute nicht gewusst zu haben, dass seine Freundin im Badezimmer war und, dass er sie für einen Einbrecher gehalten habe. Am Montag hatte eine Nachbarin von Steenkamp und Pistorius ausgesagt, dass sie anfangs verzweifelte Frauenschreie und anschließend Schüsse gehört habe. Sie ist somit die vierte Zeugin, die von Schreien einer Frau berichtet.

Reeva hat Angst vor ihrem Freund

Jetzt wurden von einem Handyexperten die ehemaligen "Whatsapp"-Unterhaltungen des Paares zum Vorschein gebracht. "Ich habe manchmal Angst vor Dir und davor, wie Du mir gegenüber reagierst", schrieb das verstorbene Model Reeva Steenkamp nur kurze Zeit vor der verhängnisvollen Nacht.

Der Prozess, der Anfang März begonnen hat, wird voraussichtlich erst Mitte Mai zu Ende gehen.
Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: