Von Jasmin Pospiech 0
Sie ist natürlich schön

"Der Bachelor": Wird Favoritin Mona gewinnen?

"Bachelor"-Kandidatin Mona aus der Schweiz scheint "Bachelor" Jan ganz schön um den Finger gewickelt zu haben. Mit ihrer natürlichen Art und ihrer Schlagfertigkeit fasziniert sie ihn. Wird die Fitnesstrainerin das Rennen machen?


Vergangenen Mittwoch flimmerte die erste Folge der neuen Staffel von "Der Bachelor" über die deutschen Bildschirme.

Unter der heißen Sonne Südafrikas kämpften 20 Kandidatinnen mit harten Bandagen um die Aufmerksamkeit des gutaussehenden Jan. Mit unterschiedlichen Looks und außergewöhnlichen Berufen erstaunten die Kandidatinnen den Juristen.

Dennoch mussten gleich fünf Kandidatinnen am Ende der Sendung die Show verlassen.

Fast wäre auch die hübsche Schweizerin Mona (30) darunter gewesen. Als Letzte bekam sie ihre Rose und dem Spruch "12 Punkte für die Schweiz" schließlich doch noch überreicht. Erleichtert und glücklich freut sie sich nun auf die nächsten Wochen.

Und es könnte gut für die Leiterin eines Fitnessstudios aussehen.

Denn mit ihrem natürlichen Charme und ihrem ansteckenden Lachen scheint sie den Vater zweier Kinder zu faszinieren. So konnte sie auch als Einzige ein Mini-Einzeldate mit Jan ergattern, wobei sie heftig flirteten. Schlagfertig konterte sie all seine Versuche, sie mit seinen hohen Ansprüchen herauszufordern.

 

Ob die momentane Favoritin auch sein Herz ganz erobern kann?


Teilen:
Geh auf die Seite von: