Von Sophia Beiter 0
Harter Weg zum Mr. Germany-Titel

„Der Bachelor“: So hat Oliver Sanne abgenommen

Heute ist „Der Bachelor“ Oliver Sanne ein richtig durchtrainierter Mann – doch das war nicht immer so! Noch vor einigen Jahren war der Mister Germany 2014 richtig dick! Doch mit viel Disziplin und der Unterstützung seines Bruders schaffte er es abzunehmen – und heute wird er als heißer „Bachelor“ von unzähligen Frauen umgarnt!

Oliver Sanne auf der "Mister Germany"-Wahl

Oliver Sanne auf der "Mister Germany"-Wahl

(© BildFunkMV / imago)
Oliver Sanne war früher dick

Oliver Sanne war früher dick

(© Oliver Sanne / imago)

Kaum vorstellbar, dass Oliver Sanne (28) einmal dick war! Früher wog „Der Bachelor“ unglaubliche 120 Kilo, doch ein hartes Training verhalf ihm zu dem Traumkörper, den er den Frauen heute präsentiert und der ihn zum "Mr. Germany" machte.

Sein Bruder half ihm

Alexander unterstützt seinen Bruder Oliver Sanne in allen Lebenslagen. Vor kurzem beriet er ihn bei der schwierigen Wahl der Frauen – damals motivierte er ihn abzunehmen. Sieben Tage die Woche trainierten die beiden Brüder und bei Oliver purzelten in wahnsinnig kurzer Zeit 30 Kilos. Gegenüber RTL meinte der Schönling: „Meine Motivation war damals mein eigenes Spiegelbild.“

Oliver widersteht jeder Versuchung

Auch heute noch stählt der 28-jährige Fitnesstrainer seinen Körper und achtet auf seine Ernährung. „Ich trage extra ein Foto von mir mit dem Gewicht von früher im Geldbeutel und das wirkt natürlich abschreckend, wenn ich im Restaurant irgendwas Fettes bestellen möchte.“ Was für eine Disziplin!

„Bachelor“ ist ein waschechter Frauenheld

Nur den Frauen kann der sexy Oli nicht widerstehen! Beim „Bachelor" reißen sich alle Mädels um ihn – und Oliver genießt die Aufmerksamkeit. Gleich mit drei Frauen lässt er sich auf wilde Knutschereien ein!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?