Von Anita Lienerth 0
Daniela erhielt keine Rose

„Der Bachelor“: Sind Leonard und Leonie noch ein Paar?

Am gestrigen Mittwochabend kam es bei dem „Bachelor“ zum emotionalen Finale. Dabei entschied sich Leonard für die hübsche Leonie und überreichte ihr somit die letzte Rose. Nun stellt sich die große Frage, ob es bei den beiden tatsächlich gefunkt hat und Leonard und Leonie immer noch ein Paar sind.

Leonard Freier (31) war sich sicher, dass Leonie (25) perfekt zu ihm passt. Deswegen überreichte der Versicherungsspezialist am gestrigen Finale von „Der Bachelor“ der hübschen Blondine die letzte Rose. Daniela (24) musste einen herben Rückschlag einstecken und brach nach der Entscheidung in Tränen aus. Bei Leonard und Leonie schien es perfekt zu passen, doch nun stellt sich natürlich die Frage, ob die beiden tatsächlich ein Paar geworden und auch nach den Dreharbeiten zu der Kuppelshow immer noch zusammen sind.

Leonard und Leonie immer noch verliebt?

Die „Bild“ ist sich sicher: Leonard und Leonie sind nicht mehr zusammen! Ein Freund des „Bachelors“ soll dies der Zeitung verraten haben. Angeblich soll Leonard Freier schon wieder Single sein. Somit hat auch die aktuellste Staffel von „Der Bachelor“ kein glückliches Ende genommen. Leonards Freund erklärte gegenüber „Bild“: „Wahrscheinlich hat er das wegen seiner Ex-Freundin getan, offenbar ist da der Ofen noch nicht aus.“ Leonie hat mittlerweile ihren Look geändert und trägt die Haare nun viel kürzer. Ob hinter der Typveränderung, wie so oft, tatsächlich eine Trennung steckt, wird sich spätestens nächste Woche beim großen Wiedersehen zeigen.

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?