Von Mark Read 1
Heimatbesuch

"Der Bachelor": Paul macht den Familien-Test

Die Entscheidung naht beim "Bachelor"! Vier Kandidatinnen sind noch im Rennen um das Herz des Hamburgers Paul Janke. In der nächsten Folge am morgigen Mittwoch lernt er die Eltern der Bewerberinnen kennen. Ob er da genauso nervös ist wie jeder andere Mann?


Nachdem der "Bachelor" Paul Janke im wunderschönen Südafrika die Schar der Bewerberinnen dezimierte, fliegt er nun mit den verbliebenen vier Kandidatinnen zurück nach Deutschland. Dort wird er in der nächsten Folge der RTL-Kuppelshow (Mittwoch, 21:15 Uhr) die Familien der Mädels kennenlernen.

Bildergalerie: Die verbliebenen Kandidatinnen!

Zunächst geht es zu Katja nach Hameln. Dort zeigt sich besonders deren 91-jährige Oma ganz begeistert vom smarten Eventmanager Paul. Danach reist Paul weiter nach Diez, die Heimatstadt von Natalie. Die holt ihn mit ihrem VW-Käfer vom Zug ab und zeigt ihm erst einmal ihre Wohnung. Doch das Date braucht einige Zeit, um in Fahrt zu kommen.

Pauls dritter Stop: Karlsruhe. Hier lernt er die Familie von Anja kennen, und versteht sich mit Mama und Stiefvater auf Anhieb blendend. Zu guter letzt geht es noch ins oberbayrische Rosenheim, wo nicht nur die vierte Kandidatin Sissi lebt, sondern auch ihre drei Brüder. Geballte Manneskraft also.

Doch am Ende wird Paul sich wieder von einer der Kandidatinnen verabschieden müssen. Die drei Ladies, die von ihm eine Rose erhalten, dürfen anschließend wieder mitfliegen nach Südafrika. Dann befindet man sich endgültig auf der Zielgeraden beim "Bachelor"!


Teilen:
Geh auf die Seite von: