Von Kathy Yaruchyk 0
Trotz mittelmäßiger Quoten

„Der Bachelor“: Neue Staffel in Planung

Nachdem in den vergangenen Wochen vermehrt über sinkende Quoten bei „Der Bachelor“ berichtet worden ist, haben viele das Aus der RTL-Kuppelshow befürchtet. Doch Fans können aufatmen, denn auch 2016 soll es weitergehen. Doch bevor die sechste Staffel beginnt, können sich die Fans erst einmal über eine neue Staffel mit einer Rosenverteilerin freuen.

Oliver Sanne auf der "Mister Germany"-Wahl

Oliver Sanne auf der "Mister Germany"-Wahl

(© BildFunkMV / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die fünfte Staffel der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ mit Oliver Sanne (28) konnte leider nicht an die Erfolge der letzten Staffel mit Christian Tews (34) anknüpfen. Im Durchschnitt sahen 3,41 Millionen, was einem Markanteil von 10,7 Prozent entspricht,  dabei zu, wie der Junggeselle seine große Liebe finden wollte, so „Quotenmeter“. Dennoch hält RTL an dem Format fest und so soll es auch 2016 mit dem Rosenverteilen weitergehen. Das hat eine Sprecherin gegenüber „Quotenmeter“ bestätigt. Doch bevor es für den „Bachelor“ in die sechste Staffel geht, wird sich eine neue „Bachelorette“ auf die Suche nach ihrem Traummann begeben. Neue Folgen sind für den Sommer 2015 geplant.

Oli soll sich mit Vivien Konca treffen

Acht Wochen lang war „Bachelor“ Oliver Sanne in Kalifornien auf der Suche nach seiner Traumfrau. Die letzte Rose ging an Krankenschwester Liz Kaeber (22). Mittlerweile geht das Paar wieder getrennte Wege. Beim großen „Bachelor“-Wiedersehen wurde der ehemalige Mister Germany von den Finalistinnen der Show hart kritisiert. Er soll sich noch während seiner Beziehung zu Siegerin Liz mit einer anderen Dame getroffen haben.

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?


Teilen:
Geh auf die Seite von: