Von Anja Dettner 0
Überraschung bei der langen Nacht der Rosen

„Der Bachelor“: Mit Extra-Rose sorgt Leonard für Aufsehen

Es war wohl die Überraschung des Abends! „Bachelor“ Leonard verteilte Mittwochabend wie gewohnt die heiß begehrten roten Rosen. Doch dann passierte ein unerwartet Ereignis: Leonard hatte noch eine Extra-Rose versteckt und die sorgte bei den Ladys für großes Aufsehen.

In der dritten Nacht der Rosen bei der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ kämpften noch 14 Kandidatinnen um den attraktiven Rosenkavalier Leonard Freier (31). Der heiße Frauenschwarm mit dem leichten Silberblick hat in jeder Sendung die Qual der Wahl und muss immer wieder aufs Neue eine Dame nach Hause schicken, um am Ende seine Traumfrau zu finden. 

Gestern Abend (10. Februar) gab er Leonie seine eigentlich letzte Rose, doch dann überraschte er die Ladys mit dieser Aussage: „Da ihr mich immer wieder überrascht habt, hab ich auch eine Überraschung“- dann ging er geheimnisvoll zu einem Blumentopf und zückte eine Extra-Rose hervor. Die Ladys, die eigentlich leer ausgingen, fielen aus allen Wolken und zitterten vor Aufregung am ganzen Körper, denn sie wollten noch weiter um Leonards Herz kämpfen. Die Extra-Rose erhielt Franzi, die sichtlich erleichtert und überglücklich war.

Diese Ladys mussten den Heimweg antreten

Kathrin, Steffi und Dina mussten die traumhafte Villa in Miami verlassen und die Rückkehr nach Deutschland antreten. Die Reise war am Mittwochabend (10. Februar) für sie zu Ende. Die ausgeschiedene Kathrin gab Leonard noch einen weisen Rat mit auf den Weg: „Such dir die Richtige aus!“ Wir dürfen gespannt sein, wer das Herz des Junggesellen erobern wird.

„Der Bachelor“ läuft jeden Mittwoch um 20.15 Uhr auf RTL. 

Heiß! Die „Bachelor“-Kandidatinnen im Bikini

Alle Infos zu „Der Bachelor“ im Special bei RTL.de

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?