Von Kathy Yaruchyk 0
Der Bachelor am 06.02

Der Bachelor: Gefühlschaos bei Jan nach heißen Küssen mit Alissa und Mona

In der sechsten Folge von "Der Bachelor" am Mittwoch, den 06.02., können wir uns auf heiße Küsse freuen. Jan Kralitschka knutscht sowohl mit Alissa als auch mit Mona. Gefühlschaos?


In der heutigen Folge von "Der Bachelor" verlassen die Frauen ihre Traumvilla in Südafrika und kehren nach Deutschland zurück. Dort will Jan Kralitschka (36) Familie und Freunde der Frauen kennenlernen.

Sein erstes Ziel: Grimma bei Leipzig, der Wohnort von Erotikmodel Melanie. Nach einer ordentlichen Inspektion durch Papa Alfons, muss sich der Bachelor im Schlachthaus beweisen und hilft der Familie bei der Zubereitung von Wurst. Sollte sich Jan tatsächlich für die 24-Jährige entscheiden, muss er sich wohl darauf einstellen einige Stunden im Schlachthaus zu verbringen, schließlich ist Melanie Jägerin vom Beruf. Doch das ist nicht ihr einziger Job: Als ihr Vater Jan auf das Nacktmodeln von Melanie anspricht, wird es für alle sichtlich peinlich und Melanie flüchtet sich mit einer Ausrede aus dem Raum. Da verrät Alfons auch noch, dass die Liebesschaukel, die Melanie in ihrem Zimmer hat, von ihr selbst designt wurde.

Als nächstes geht es zu der schönen Alissa nach Speyer. Nach dem gemeinsamen Kochen, kommt es bei Kerzenschein und einem Glas Wein zum ersten Kuss der dritten Staffel. Jans Kommentar danach: „So ein Kuss, wo Gefühle dabei sind, das passiert nicht so häufig.“

Klingt ja ganz süß, bis man die Bilder aus Luzern sieht: Zu Besucht bei Mona kommt es nämlich zur nächsten Knutscherei und zwar mit Zunge. Jans Kommentar: „Das war der Punkt auf dem i an dem ganzen Tag.“ Steckt der 36-Jährige etwa im Gefühlschaos?

Dagegen erscheint der Besuch bei der 24-Jährigen Sarah ja ziemlich harmlos. Die Münchnerin stellt dem zweifach-Papa ihre kleine Tochter Amelia (3) vor und verwöhnt ihn mit bayerischen Spezialitäten.

Zur Nach der Rosen lädt Model und Anwalt Jan die Frauen auf seinen Hof in Bad Honnef bei Bonn ein. Dort muss er auch entscheiden, welchen drei Frauen er eine Rose überreicht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: