Von Kathy Yaruchyk 0
Sarah hat ihren Bruder wieder

Der Bachelor: Durch die Sendung hat Sarah ihren Bruder wiedergefunden

Kandidatin Sarah musste in der letzten Folge von "Der Bachelor" als Viertplatzierte gehen. Obwohl es mit Jan Kralitschka nicht geklappt hat, geht sie als Gewinnerin aus der Show, denn sie hat mit Hilfe der Sendung ihren Bruder wiedergefunden.


Zwar hat es für die Bachelor-Kandidatin Sarah (25) in der Kuppelshow mit der großen Liebe nicht geklappt, doch sie hat mit Hilfe der Sendung ihren Bruder wiedergefunden.

Nach acht Jahren Funkstille hat sie nun wieder Kontakt zu ihrem jüngeren Bruder Fabian (19). Die zwei haben zwar denselben Vater, wachsen jedoch bei verschiedenen Müttern auf. Als der Kontakt zum Vater vor circa acht Jahren abbricht, verlieren sie sich aus den Augen.

Das Lustige an der Geschichte: Sarah und Fabian haben die ganze Zeit über nur zehn Minuten voneinander entfernt gelebt. „Ich freue mich total, ich bin total gespannt wie er aussieht, wie seine Art so ist. Ich bin total aufgeregt. Ich lasse es einfach auf mich zukommen", sagte Sarah kurz vor dem großen Wiedersehen gegenüber RTL.

Als Fabian zufällig die RTL-Show „Der Bachelor“ sah, kam ihm das Gesicht seiner verlorenen Schwester ziemlich bekannt vor und als er dann den Namen hörte, war er sich ganz sicher, dass es sich bei der schönen Frau um Sarah handelt.

Nun werden sie sich sicherlich nicht so schnell aus den Augen verlieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: