Von Anja Dettner 0
Die letzte Nacht der Rosen

„Der Bachelor“: Das sind Leonards Eltern Claudia und Ronald

Endlich ist es soweit! Das große Finale der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ steht vor der Tür. Am 16. März wird Leonard die Finalistinnen Leonie und Daniela seinen Eltern vorstellen. Papa Ronald und Mama Claudia wollen ihren Sohn bei der großen Entscheidung tatkräftig unterstützen.

Heute Abend geht die Suche nach der großen Liebe für „Bachelor“ Leonard Freier (31) zu Ende. Nur noch zwei Kandidatinnen sind im Rennen und kämpfen um die allerletzte Rose. In der finalen und alles entscheidenden Folge werden Leonie (25) und Daniela (24) die Eltern des Rosenkavaliers kennenlernen. Die beiden werden ihrem Sohn bei der Entscheidung tatkräftig zur Seite stehen und die Kandidatinnen genau unter die Lupe nehmen. 

Wird Leonie die Siegerin?

Leonie freut sich im Vorhinein wahnsinnig auf Leonards Eltern, muss aber auch zugeben, etwas nervös zu sein: „Der schlimmste Moment wäre, wenn ein peinliches Schweigen entsteht und man nicht weiß, worüber man reden soll und man keine Sympathie füreinander empfindet.“ Wie Leonie das große Kennlernen meistern wird, seht ihr heute Abend.

Oder wird es doch Daniela?

Aber auch Daniela wird auf Papa Ronald und Mama Claudia treffen und sie hat ein klares Ziel vor Augen: „Das ist jetzt meine letzte Chance, Leonard von mir zu überzeugen und zu zeigen, wer ich bin.“ Leonards Vater nimmt die Blondine nochmal genauer unter die Lupe: „Ich meine herausgehört zu haben, dass Leonard genau das ist, was sie sich für ihre Zukunft wünscht.“ Ob Daniela etwa die Auserwählte sein wird? 

Welche der beiden Frauen Leonards Herz erobern wird, erfahrt ihr heute Abend um 21.15 Uhr auf RTL.

Mehr Infos rund um „Der Bachelor“ findet ihr im Special auf RTL.de

Voting
Ergebnisse >

„Der Bachelor" 2016: Wer wird gewinnen?