Von Sarah Gaspers 0
Drei Frauen müssen gehen!

„Der Bachelor“: Das sind die letzten 4 Kandidatinnen

Auch diese Woche war „Bachelor" Leonard Freier wieder auf der Suche nach der großen Liebe. Nach einem romantischen Einzeldate und einem ereignisreichen Gruppendate musste sich der Junggeselle wieder einer Entscheidung stellen. Nur vier der sieben Damen konnten sich am Schluss über eine Rose freuen.

Endspurt im Kampf um den „Bachelor"! Gestern Abend suchte Leonard Freier (30) in der fünften Folge von „Der Bachelor“ wieder nach der Frau seiner Träume. Noch sieben Anwärterinnen waren im Rennen um den Junggeselle und versuchten sein Herz zu erobern. Doch nur vier Frauen bekamen am Ende eine Rose.

Drei Frauen sind raus!

Zu der fünften Nacht der Rosen hatte der „Bachelor" Verstärkung eingefliegen lassen: Sein bester Freund Dean fühlte den Mädels ein wenig auf den Zahn und versuchte, seinem Kumpel Leonard bei der Entscheidung behilflich zu sein. Doch am Ende war es der Junggeselle, der einen Entschluss fassen musste: Kandidatin Jasmin (34) aus England und Personal Trainerin Viviane (28) mussten gehen. Auch Kandidatin Anni (24) bekam, trotz eines Kusses kurz vor der Entscheidung, keine Rose.

Vier Ladys sind noch weiter im Rennen um den begehrten Junggeselle! Kandidatin Leonie Rosella (22), die ein romantisches Einzeldate mit dem Berliner hatte sowie Lehramtstudentin Daniela (24), Kandidatin Leonie (25) und Einzelhandelskauffrau Denise (25) bekamen eine Rose vom „Bachelor". Nächste Woche stehen die Home Dates an, bei denen die Kandidatinnen Leonard ihre Freunde und Familien vorstellen. Wir sind gespannt, wie Leonard auf das persönliche Umfeld der Frauen reagieren wird.

Mehr Infos rund um „Der Bachelor“ findet ihr im Special auf RTL.de

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?