Von Andrea Hornsteiner 0
"Medizinischer Notfall"

"Der Bachelor": Amerikanischer Star Gia Allemand (✝29) verstarb überraschend

Sie war erst 29 Jahre alt: Gia Allemand war nicht nur Model und Schauspielerin, sondern nahm auch an der amerikanischen Version von "Der Bachelor" teil. Nun ist die junge Frau tot. Alle Infos zu diesem schrecklichen Ereignis findet ihr hier.

Gia Allemand starb viel zu früh

Gia Allemand starb viel zu früh

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wie heute bekannt wurde, soll Gia Allemand im Alter von nur 29 Jahren verstorben sein.

Die junge Frau arbeitete als Model und Schauspielerin und wurde durch ihre Teilnahme beim amerikanischen "Der Bachelor" berühmt. Nun weilt sie nicht mehr unter uns.

"Die Ereignisse kamen sehr überraschend"

Angeblich soll die junge Frau bereits am vergangenen Montag in eine Klinik eingeliefert worden sein. Die genaue Ursache ist bislang nicht bekannt. Es heißt aktuell nur, dass es sich um einen "medizinischen" Notfall" gehandelt habe.

Eine unbekannte Quelle verriet kürzlich: "Die Ereignisse kamen sehr überraschend. Wir wissen nicht genau, was passiert ist und wir hoffen mit Gias Ärzten sprechen zu können, um mehr herauszufinden."

Erst gestern noch offenbarte Melinda Farina, eine enge Freundin von Gia Allemand, via Twitter, wie schlecht es der Schauspielerin gehe. Sie müsse künstlich am Leben erhalten werden, weil ihr Puls und ihre Atmung sehr schwach seien.

Wie "Mail Online" berichtet, sollen Gia Allemands Mutter und ihr Freund, der 25-jährige Basketball-Star Ryan Anderson, die ganze Zeit nicht von ihrer Seite gewichen sein.

Heute jedoch soll die 29-Jährige verstorben sein. "Im Namen der Familie bitten wir freundlich um Privatsphäre in dieser schweren Zeit", so ein offizieller Sprecher.

Vielen dürfte Gia Allemand noch aus der 14. Staffel der US-Reality-Show "Der Bachelor" bekannt sein. Dort schaffte es das hübsche Model sogar bis ins Finale geschafft. Doch letztendlich entschied sich Bachelor Jake Pavelka (35) für ihre Konkurrentin. Dieser schrieb nun via Twitter: "Bitte betet für Gia."


Teilen:
Geh auf die Seite von: