Von Anita Lienerth 0
Nachfolger von Andrew Garfield

Der 19-jährige Tom Holland ist der neue „Spiderman“

Tom Holland ist der neue Spiderman

Tom Holland ist der neue Spiderman

(© Getty Images)

Für die Rolle des „Spiderman“ wurde schon wieder ein neuer Schauspieler besetzt. Lange wurde darauf gewartet, endlich zu erfahren, wer diese großartige Rolle übernehmen wird. Nun ist es endlich bekannt: Tom Holland wird demnächst als „Spiderman“ vor der Kamera stehen.

„Spiderman“ bekommt ein neues Gesicht: Tom Holland wird den Superhelden demnächst verkörpern. Damit tritt er in die Fußstapfen von Tobey Maguire (39) und Andrew Garfield (31). Der Schauspieler ist erst 19 Jahre alt, jedoch konnte er in Filmen wie „The Impossible“ oder „Im Herzen der See“ bereits Leinwanderfahrungen neben Hollywood-Größen wie Chris Hemsworth (31) sammeln. Im Sommer 2017 soll der neue „Spiderman“ in die Kinos kommen. Spätestens dann wird Tom Holland wohl der neue Stern am Hollywood-Himmel sein.

Spiderman feiert große Erfolge

Man darf gespannt sein, ob Tom Holland als „Spiderman“ genauso gut ankommt wie sein Vorgänger Andrew Garfield. Dieser schaffte mit dem Film „The Amazing Spiderman“ sogar einen Rekord. In den USA nahm er am ersten Tag eine Summe von rund 35 Millionen Dollar ein. Soviel Umsatz machte bislang kein anderer Film bei einem Dienstags-Kinostart. Ob sich der neue Film mit Tom Holland auch solch großer Beliebtheit erfreuen darf, wird sich in rund zwei Jahren zeigen.  

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?