Von Lucia-Nicole Zima 0
Schock-Rocker mal anders

Den Star auf diesem Foto kennt ihr alle - nur nicht so

Marilyn Manson zeigt sich natürlich

Marilyn Manson zeigt sich natürlich

(© Marilyn Manson / Instagram)

Schock-Rocker Marilyn Manson ist bekannt dafür, viel Make-up zu tragen, um sein Grusel-Image aufrechtzuerhalten. Jetzt präsentiert sich der Musiker seinen Instagram-Followern jedoch „ungeschminkt". Ab Herbst ist der Sänger in der amerikanischen Serie „Salem“ zu sehen und stellt seinen Fans bereits jetzt seinen Charakter vor.

Wer ist denn dieser Herr mit Brille? Irgendwie kommt er uns ja schon bekannt vor. Ohne das viele Make-up ist Grusel-Rocker Marilyn Manson (46) kaum wiederzuerkennen. Auf Instagram postete der Musiker, der gerne mit seinem Äußeren für Empörung sorgt, ein Bild von sich, auf dem er einen völlig anderen Look präsentiert. Zu dem Schnappschuss kommentiert er: „Dinley“. „Thomas Dinley“ lautet der Name des Charakters, den der Schock-Rocker in der Horror-Serie „Salem“ darstellt. Neben seiner Rolle hat Manson noch einen weiteren Bezug zu der Serie. Er lieferte mit „Cupid Carries A Gun“ den Titelsong. Bis Herbst müssen sich die Zuschauer jedoch noch gedulden, bis sie den Sänger in der Rolle des unheimlichen Friseurs/Chirurgen bewundern dürfen. Die dritte Staffel der Serie wird nämlich erst ab Herbst in den USA ausgestrahlt.

Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?