Von Mark Read 0
Keine Namensänderung

Demi Moore twittert auch weiterhin als "MrsKutcher"

Die Ehe zwischen Demi Moore und Ashton Kutcher ist zerrüttet. Doch obwohl das Hollywood-Paar nun getrennte Wege geht und die Ehe wohl bald geschieden wird, sieht Demi Moore keinen Grund, ihren Namen bei Twitter zu ändern. Dort heißt sie immer noch "MrsKutcher".


Rund 4,3 Millionen User folgen Demi Moore bei Twitter. Und nicht wenige Benutzer des Internet-Kurznachrichtendienstes stellten sich die Frage: Warum ändert die Schauspielerin nicht ihren Profil-Namen? Denn obwohl die Ehe mit Ashton Kutcher nach einigen Seitensprüngen des 33-Jährigen nicht mehr zu retten ist, postet Demi Moore weiterhin als "MrsKutcher". Und hat offenbar auch nicht vor, das zu ändern.

"Meinen Twitter-Namen zu ändern hat momentan nicht höchste Priorität", schrieb Moore am Mittwoch in einer Kurznachricht. "Sorry, dass es so viele von euch stört. Soll ich nichts mehr posten, bis ich ihn geändert habe? Ist es überhaupt wichtig?"

Bevor die Ehe in die Brüche ging, war das Ehepaar Kutcher-Moore für seine eifrige Twitterei berühmt. Die beiden nutzten den Internet-Service nicht zuletzt dazu, sich ständig Liebesbekundungen zu senden. Zumindest das wird es von Demi Moores Seite definitiv nicht mehr geben - egal unter welchem Namen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: