Von Stephanie Neuberger 0
Demi Moore: Frisch verliebt

Demi Moore liebt einen Perlentaucher

Hollywood-Star Demi Moore hat sich offenbar einen neuen Kerl geangelt. Er ist ein Perlentaucher und teilt mit der Schauspielerin die Liebe zu Yoga. Ihre Freunde sind von dem Neuen aber nicht begeistert.


Demi Moore ist offenbar frisch verliebt. Ihr Auserwählter heißt Will Hanigan und passt genau in ihr Beuteschema. Er ist 20 Jahre jünger als die Schauspielerin und liebt Yoga. Der Australier verdient sein Geld als Perlentaucher.

Kennengelernt haben sich die zwei beim Yoga, das sie beide gerne praktizieren. Wie das "Star" Magazin berichtet, geht das Techtelmechtel der beiden bereits seit einem Monat. Der 30-Jährige schwärmt von seiner berühmten Freundin: "Demi ist eine wunderbare Frau. Wir haben uns durch Yoga kennengelernt und sind uns nähergekommen.“

Nach dem Ende ihrer Ehe mit Ashton Kutcher fiel Demi in ein tiefes Loch. Sie hatte offenbar den Halt verloren und zerstritt sich sogar mit ihren Töchtern. Nun geht es ihr wieder besser. Freunde der Schauspielerin machen sich allerdings Sorgen, dass Will Hanigan die positive Entwicklung wieder zunichte machen könnte. Denn laut Medienberichte soll ihr neuer Freund mit Halluzinogenen experimentieren. Daher sehen Freunde und Familie der 50-Jährigen die Beziehung kritisch."Demi hat so hart gearbeitet, um ihr Leben und ihre Gesundheit wieder auf die Reihe zu kriegen - es wäre schlimm, wenn irgendetwas die positiven Schritte, die sie gemacht hat, in Gefahr bringen würde“, erklärt ein angeblicher Freund der Schauspielerin.


Teilen:
Geh auf die Seite von: