Von Sabine Podeszwa 0
Zusammenbruch!

Demi Moore ins Krankenhaus eingeliefert!

Demi Moore hat im letzten Jahr einiges mitgemacht. Der Betrug durch Ashton Kutcher und die darauffolgende Trennung haben ihr ganz schön zugesetzt. Jetzt erreicht uns aus den USA die Nachricht, dass sie gestern Abend auf Grund von Erschöpfungszuständen ins Krankenhaus eingeliefert wurde!


Demi Moore wurde gestern in ein Krankenhaus eingeliefert, nachdem ein Notruf einging. Perez Hilton spekuliert, dass Suchtmittel dahinter stecken könnten und beruft sich dabei auf Aussagen von sogenannten "Insidern". Dass es Demi Moore schlecht geht, ist unübersehbar. In den letzten Monaten konnte man förmlich beobachten, wie sie immer dünner wurde und immer ausgemergelter aussah. In Anbetracht dessen, dass sie gerade ihre Trennung von Ashton Kutcher verarbeitet, ist es eigentlich kaum verwunderlich, dass sie schwere Zeiten durchmacht.

Demis Pressesprecher hat bereits ein Statement veröffentlicht: "Bedingt durch eine Menge Stress in ihrem Leben, hat Demi sich dazu entschlossen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um ihre Erschöpfungszustände zu behandeln und ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern. Sie freut sich darauf, bald wieder gesund zu werden und ist dankbar für die Unterstützung durch ihre Familie und ihre Freunde!"

Wir wünschen Demi alles Gute und eine baldige Genesung.


Teilen:
Geh auf die Seite von: