Von Mark Read 0
Liebesurlaub mit Mann

Demi Moore: Herzschmerz adé dank neuer Liebe?

Wendet sich für Demi Moore doch noch alles zum Guten? Die Schauspielerin wurde kürzlich bei einem Liebes-Urlaub mit einem knackigen jüngeren Mann gesehen und wirkte sehr verliebt. Wer ist der Auserwählte?


Die letzten Monate waren für Demi Moore als andere als einfach. Nach der Trennung von ihrem untreuen Gatten Ashton Kutcher war sie psychisch und auch körperlich angeschlagen. Sie magerte immer mehr ab und musste sogar eine Wochen in einer Klinik verbringen. Vor etwa drei Monaten wurde sie zurück ins normale Leben entlassen, doch es war noch lange nicht alles gut. Ihre Töchter wollen momentan keinen Kontakt mit ihr haben, und vor wenigen Tagen musste Moore auch noch Kuss-Fotos ihres Ex mit seiner hübschen Kollegin Mila Kunis ertragen.

Doch nun scheint die 49-Jährige das ideale Gegenmittel gefunden zu haben: Sie ist selbst wieder frisch verliebt. Der neue Mann an ihrer Seite heißt Martin Henderson, ist Neuseeländer und - natürlich - Schauspieler. Mit 37 Jahren ist er zwar immer noch ein gutes Stück jünger als sie, aber auch ein bisschen älter als es Ashton Kutcher war. Bekannt ist Henderson unter anderem aus dem Musikvideo "Toxic" von 2004, wo ihm Britney Spears als Stewardess den Kopf verdrehte. Später lebte er unter anderem mit Heath Ledger in einer WG.

Martin Henderson wird allgemein als "Sunnyboy" beschrieben, also als genau das, was Demi Moore im Augenblick braucht. Gemeinsam wurde das Paar in ihrem Ferienhaus in Connecticut gesichtet. Dort unternahmen sie Wanderungen durch ein Naturreservat und ließen es sich bei Hummer und feinen Drinks richtig gut gehen.

"Demi war nur noch am Flirten. Sie sah großartig aus – gesund und glücklich", erzählte ein Wissender dem US-Magazin "Life & Style". Das hören wir doch gerne.


Teilen:
Geh auf die Seite von: