Von Stephanie Neuberger 0
Just Demi

Demi Moore ändert ihren Namen bei Twitter

Demi Moore twitterte nach dem Eheaus mit Ashton Kutcher eine zeitlang gar nicht, bis sie sich kürzlich wieder zu Wort meldete. Damals rief sie ihre Fans auf, einen neuen Namen vorzuschlagen, da sie unter Mrskutcher nicht mehr twittern wollte. Jetzt hat sie einen gefunden.


Vor einiger Zeit beschloss Demi Moore ihren Twitternamen "Mrskutcher" zu ändern. Verständlicherweise wollte sie den Nachnamen ihres Exmannes loswerden, selbst wenn es sich dabei nur um ihren Twitteraccount handelt. Im November trennten sich Demi und Ashton Kutcher endgültig. Die Ehe von Kutcher und Moore ist vorbei und so muss auch ein neuer Name her. Während eine Scheidung ein langwieriger und schwieriger Prozess ist, kann man bei dem Mikroblog einfach seinen Namen ändern und die letzte Spur ihrer Ehe ist somit auch verschwunden. Vor einigen Wochen rief sie ihre Follower auf: "Es ist Zeit für einen Wechsel ... irgendwelche Vorschläge?" Und ihre Fans hatten ganz offenbar zahlreiche Ideen für sie parat.

Nun hat sich die Schauspielerin entschieden. Ab jetzt twittert sie unter "justdemi" und dankt ihren Fans für die Unterstützung bei der Namenswahl.  "Vielen Dank an alle, die mir geholfen haben einen neuen Namen zu findet", zwitscherte sie auf ihrem Account. "Es ist so schwierig einen Namen zu finden, der gleichzeitig verspielt und trotzdem noch verfügbar ist. Jetzt ist es also justdemi. Ich könnte mich daran gewöhnen!"

Vor ihrer Trennung von ihrem Ehemann war Demi Moore ein begeisterter Twitterfan. Nach dem Eheaus schwieg sie. Im Januar musste sich die 49-jährige nach einem Zusammenbruch erholen. Nun ist sie mit einem neuen Twitternamen zurück und zeigt, dass es ihr gut geht und sie einen Neuanfang wagen möchte. Die Schauspielerin meldet sich nicht nur bei dem Kurznachrichtendienst wieder zurück, sondern auch beruflich als Produzentin einer Show.


Teilen:
Geh auf die Seite von: