Von Victoria Heider 0
TV-Rolle für Achim Mentzel

DDR-Kultsänger Achim Mentzel: Gastauftritt bei der "Soko Leipzig"

Eigentlich kennen wir Achim Mentzel als lustige Spaßkanone. Doch jetzt hat er eine Gastrolle in der beliebten deutschen Krimiserie "Soko Leipzig" bekommen. Wen er spielen wird, könnt ihr hier lesen.


Mit Partyhits wie "Gott sei dank ist sie schlank" und "In Arsenal ist Damenwahl" hat sich Schlagersänger Achim Mentzel als Verfechter der guten Laune etabliert. Mit Minipli, Schnäuzer und Dauergrinsen kennen wir den 66 Jährigen. Jetzt können wir ihn außerhalb der fröhlichen Schunkelhallen in einem spannenden Krimi sehen.

Achim Mentzel bleibt seinen DDR Wurzeln treu und spielt in einer Episode der "Soko Leipzig" mit. "Ich hab ’ne Mail gekriegt, ob ich mal mitspielen will und sofort zugesagt", erzählt Achim bild.de ganz stolz.

Trotz seines immerzu aufgeweckten Auftretens braucht auch mal ein Herr Mentzel seine Erholung. Und die findet er, wer hätte es gedacht, wenn er Krimis schaut. "Ich bin ein Krimi-Gucker, kann dabei herrlich abschalten. Außerdem erkenn‘ ich ziemlich schnell, wer der Mörder ist." Da er nach eigenen Angaben sämtliche DDR Krimissendungen besitzt, hat er darin ja Übung.

Trotz dieser Erfahrungen, hat er keinen Part als Kommisar ergattern können. Mentzel spielt einen Techniker, der im Polizeipräsidium einen Kopierer repariert. Als er auf Assistentin Olivia, gespielt von Nilam Farooq, aufmerksam wird, flirtet er sie ganz ungeniert an.

Unzufrieden scheint er mit seinem Part nicht zu sein, vor allem, weil er zwischen sich und dem Techniker einige Gemeinsamkeiten sieht. "Ick bin auch Handwerker, mache allet im Haus selbst. Und ick liebe Baumärkte!"

Wir sind gespannt, ob Achim auch in einen Krimi Partylaune verbreiten kann.

 

Für mehr Schlager Nachrichten könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: