Von Lisa Winder 0
Crowdfunding-Film

"Daymay": Björn Harras und Tayfun Baydar im Live-Chat

"Crowdfunding" ist derzeit der letzte Schrei. Immer mehr kreative Menschen versuchen über "Crowdfunding" ihre Projekte zu finanzieren, denn dadurch sind sie nicht von irgendwelchen Geldgebern abhängig, die einen nicht unabhängig arbeiten lassen. "Daymay" ist ebenso ein "Crowdfunding"-Projekt, mit prominenter Unterstützung. Einige deutsche Soap-Stars haben sich zusammengetan um einen tollen Film auf die Beine zu stellen.

"GZSZ" und "Alles was zählt" Schauspieler haben sich zusammengetan um das "Crowdfunding"-Filmprojekt "Daymay" auf die Füße zustellen. Doch der Film wird nur zustande kommen, wenn genügend Unterstützer spenden, denn so funktioniert "Crowdfunding". Viele Fans haben schon gespendet, doch es fehlt noch einiges an Geld.

Livestream mit Björn Harras und Tayfun Baydar

Ex-"GZSZ" Star Björn Harras und Tayfun Baydar werden heute Abend um 19:00 im Livestream Frage und Antwort stehen. So viel ist im Vorhinein schon klar, sollte der Film zustande kommen, wird es ein "Internet-Mystery Thriller".

Neben Björn Harras werden in dem Film auch Wolfgang Bahro und Ulrike Frank zusehen sein. Auch die "AWZ"-Darsteller André Dietz, Anna-Katharina Fecher, Silvan-Pierre Leirich, Francisco Medina oder Ulrike Röseber werden in dem Film mitwirken.

Wir drücken den Machern die Daumen und hoffen, dass das Geld zusammen kommt.

Hier kommt ihr zum Livestream. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: