Von Katharina Sammer 0
„Köln 50667“-Star spricht über seine Traumfrau

David Ortega über Mandy Capristo: Er schwärmt von der DSDS-Jurorin

Hat David Ortega eine Freundin? Seine Aussagen beim DSDS-Casting lassen jetzt vermuten, dass er derzeit Single ist. Der Ex-Darsteller aus „Köln 50667“ hat aber bei DSDS nur Augen für Mandy Capristo. Im Interview kommt er aus dem Schwärmen über die Ex-Freundin von Mesut Özil nämlich nicht mehr heraus.

David Ortega (29) polarisiert, doch der Ex-„Köln 50667“-Star hat sich eine große und treue Fanbase aufgebaut, auf die er besonders stolz ist. Regelmäßig lässt er seine Follower in den sozialen Netzwerken an seinem Leben teilhaben.

Nach „Köln 50667“ jetzt RTL-Show

Doch nach seinem überraschenden Ausstieg bei „Köln 50667“ wurde es ruhig um David. Erst jetzt wagt er ein kleines TV-Comeback und will sich bei DSDS 2015 versuchen. Ob er den Einzug in den Recall schafft?

David steht total auf Mandy

Die Fotos von David Ortega bei DSDS lassen sich vielversprechend betrachten. Ob er mit seinem Gesangstalent eine Runde weiter kommt und Mandy Capristo (24) und Dieter Bohlen (60) überzeugen kann?

Kann er Mandy von sich überzeugen?

Schon vor seinem Auftritt schwärmt er von der DSDS-Jurorin im Gespräch mit RTL: „Mandy Capristo ist die Jennifer Lopez Deutschlands. Ich wickele sie um den Finger, indem ich ein Gentleman bin.“

So muss die Traumfrau von David Ortega sein

David hat auch ganz konkrete Vorstellungen von seiner Traumfrau: sie muss ganz viel Verständnis haben! „Ich genieße das Leben und für mich ist die Frau immer im Vordergrund. Die Frau muss zu 100 Prozent glücklich sein", so der heiße Spanier. Doch eines stellt David fest: „Die Frauen fangen immer an zu heulen, weil ich mich immer zwischen Business und Liebe entscheiden muss."

Übrigens: Mandy Capristo ist auch ungeschminkt eine echte Schönheit

Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?


Teilen:
Geh auf die Seite von: