Von Nils Reschke 0
Where Are We Now?

David Bowie kehrt mit einem neuen Song triumphal zurück

Ausgerechnet an seinem 66. Geburtstag erfreut David Bowie seine Fans selbst mit einem ganz besonderen Geschenk: Das neue Album „The Next Day“ steht ebenso in den Startlöchern, wie ein neuer Song, den es vorab auch als Video zu sehen gibt.


David Robert Haywood Jones ist jemand, der sich auch als Schauspieler, Produzent oder Maler versucht hat. Vor allem allerdings hat sich der Brite als ein gewisser David Bowie in der Musik nicht nur einen Namen gemacht, sondern die Popmusik der Gegenwart hingehend mit beeinflusst. Über 140 Millionen Platten, die Bowie in seiner langen Karriere verkaufte, sprechen für sich. Heute feiert der Mann, der sich immer wieder neu erfunden hat, seinen 66. Geburtstag. Das bedeutet: Eigentlich müsste er sich also über zahlreiche Geschenke freuen. Stattdessen macht David Bowie an seinem Ehrentag den Fans ein Geschenk und veröffentlicht erstmals seit langem Schweigen wieder einen Song.

„Where Are We Now?“ heißt das Stück, dessen Video man auf seiner offiziellen Homepage davidbowie.com anschauen und natürlich anhören kann. Die frohe Botschaft kommt gleich hinterher: Am 11. März bringt David Bowie auch gleich sein neustes Studioalbum „The Next Day“. Sein erstes Werk seit „Reality“ aus dem Jahr 2003. Eine Dekade hat es somit gebraucht, bis wir neues Material von Bowie auf die Ohren bekommen. Und „Where Are We Now?“ macht auf jeden Fall schon einmal Lust auf mehr. Gerade für uns Deutschen, denn Bowie blickt zurück auf eine Zeit, in der er selbst im damaligen West-Berlin lebte, das ihn als Künstler ja besonders inspiriert haben soll.

Er schildert Stationen auf seiner Reise durch die große Stadt: Das Kaufhaus des Westens, das „Dschungel“, eine damals legendäre Disko an der Nürnberger Straße. Natürlich auch den Potsdamer Platz, der im Video allerdings „Potzdamer Platz“ geschrieben wird. Und auch die Bösebrücke, direkt am damaligen Grenzübergang. Da fährt einem ein Schauer über den Rücken. Ebenso bei der Vorstellung, dass David Bowie vielleicht bald schon wieder live auf der Bühne stehen könnte. Wir würden uns sehr darüber freuen, Mister Jones.


Teilen:
Geh auf die Seite von: