Von Victoria Heider 1
Krönung in den Niederlanden

Das Protokoll für die Krönung von Prinz Willem-Alexander

Am 30.April, dem niederländischen "Koninginnedag" (deutsch Königinnentag) wird Königin Beatrix abdanken und ihr Sohn Willem-Alexander und seine Frau Maxima werden zu König und Königin der Niederlande gekrönt. Wie die Planung für diesen denkwürdigen Tag aussieht erfahrt ihr hier.


Die Krönung von Willem-Alexander und Máxima ist für den 30. April 2013, dem niederländischen "Koninginnedag" geplant. Der Ablauf des Festaktes an diesem Tag ist natürlich schon perfekt organisiert und wurde jetzt auf der Homepage der niederländischen Royals bekanntgegeben.

Den Auftakt macht die offizielle Abdankung von Königin Beatrix. Diese trägt danach übrigens den Titel Prinzessin Beatrix.

Die Abdankung findet von 10.00 - 10.30 Uhr im Mosessaal des königlichen Palastes statt. Neben der königlichen Familie nehmen auch niederländische Politiker teil. Der Präsident des Senats und die Präsidentin des Abgeordnetenhauses sowie der Reichsministerrat werden anwesend sein. Nachdem Beatrix die Abdankungsurkunde unterschrieben hat, wird der Direktor des Kabinetts der Königin den Text der Urkunde verlesen.

Anschließend wird die königliche Familie zwischen 10.30 und 10.50 auf dem Balkon des Palastes erscheinen. Dort wird sich Willem-Alexander dem Volk das erste mal als König präsentieren. Prinzessin Beatrix und Willem-Alexander I. werden jeweils eine Ansprache halten.

Später um 13.55 Uhr fährt die königliche Familie vom Palast zur Nieuwe Kerk. Die Nieuwe Kerk ist der Sitz der beiden niederländischen Parlamentskammern.

Dort angekommen wird der König von 14.00 - 15.30 Uhr in sein Amt eingeführt.Dabei wird wie folgt vorgegangen.

Zuerst leistet der König seinen Eid. Anschließend wir der Vorsitzende der Versammlung eine Ansprache halten, worauf er die Huldigungserklärung abgibt. Zuletzt legen auch die Mitglieder der Generalstaaten und die Delegierten der Parlamente von Aruba, Curaçao und Sint Maarten einen Eid ab.

Zwischen 16.30 - 17.30 Uhr werden im Palast noch Amtsträger und Abgeordnete begrüßt.

Der traditionell am 30. April stattfindende "Koninginnedag" wird ab dann zum "Koningsdag" (Königstag). Dieser wird dann immer an Willem-Alexanders Geburtstag, dem 27. April, gefeiert.

Auf der offiziellen Internetseite des niederländischen Königshauses wurde ein Online-Gästebuch eingerichtet. Jeder der möchte kann dort seine Gedanken oder Glückwünsche hinterlassen.

Für mehr königliche Nachrichten, könnt ihr euch für unseren kostenlosen Newsletter anmelden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: