Von Victoria Heider 0
Vorsicht lecker

„Das perfekte Promidinner“: Jan Leyk kocht mit anderen harten Kerlen um die Wette

Eigentlich sind sie richtig taffe Typen, doch heute Abend ziehen sich Schauspieler Jan Leyk, Ringer Alexander Leipold, Personenschützer Peter Althof und Fußballtrainer Thorsten Legat die Schürze an, um „Das perfekte Promidinner“ zu gewinnen.


Heute steht „Das perfekte Promidinner“ unter dem Motto „Harte Kerle“ und dieser Ausdruck passt zu 100 Prozent auf die vier Teilnehmer.

Geballte Männlichkeit hinterm Herd

So ist Jan Leyk (29) als Bad Boy bekannt, der Kampfsportler Alexander Leipold (45) legt alle Gegner auf die Matte, Security-Professional Peter Althof wehrt jede Gefahr ab und Thorsten Legat (45), zeigt seinen Jungs auf dem Fußballplatz wo es langgeht. Um das Preisgeld bei der prominenten Variante der Amateur-Kochsendung zu bekommen, haben sich die Testosteron-Bomben aber ganz lieb in die Küche gestellt, Gemüse geschnippelt und den Kochlöffel geschwungen. Dass Jan Leyk auch eine weiche Seite hat, zeigte er ja erst kürzlich mit einem süßen Foto von sich und seiner Tante auf Facebook.

Essen für richtige Männer

Thorsten Legat will zur Vorspeise mit der „Bremer Abseitsfalle“ punkten. Der Hamburger Jan Leyk möchte seine Mitstreiter mit der Hauptspeise „Männerfleisch mit Männersoße und Anstandsdeko“ beeindrucken. Und Alexander Leipold versucht sich an „Quark kämpft mit Mango und Minze“ zum Dessert.

Was sonst noch gekocht wird und wer den Männer-Kampf gewinnt, seht ihr heute Abend um 20.15 Uhr bei "Das perfekte Dinner" auf VOX.


Teilen:
Geh auf die Seite von: