Von Mark Read 0
Heute die zweite Folge

"Das perfekte Model": Heute Abend wird weiter ausgesiebt

Nach dem Debüt in der vergangenen Woche läuft heute abend auf VOX die zweite Folge der neuen Modelshow "Das perfekte Model". Eva Padberg und Karolina Kurková versuchen heute, je ein eigenes Zehner-Team aus der Masse an Kandidatinnen zusammenzustellen.


Nach dem Aussieben beim Massen-Casting in der ersten Folge sind noch 38 angehende Models im Rennen. Insgesamt 20 von ihnen schaffen es in die beiden Zehnerteams, die Eva Padberg und Karolina Kurková zusammenstellen können. "Das ist ein Wettkampf – nicht nur für die Mädchen, sondern auch für uns Jurorinnen. Es ist ein Wettkampf: Eva gegen Karolína", macht die Kurková dann auch gleich mal die Kandidatinnen heiß. Die beiden Jurorinnen wollen nur die Besten in ihrem Team haben - und die müssen dafür Leistung bringen.

Zunächst einmal geht es nach München, wo die Mädels auf der Modeschau von Designer Kay Rainer Unterwäsche und Abendkleider präsentieren. Als Star-Gäste sind u.a. Rapper Moses Pelham und der US-Designer Adam Saaks, der schon für Mariah Carey und Lenny Kravitz designt hat, im Publikum. Da es für viele Nachwuchs-Models das erste Mal auf einem so prominent besuchten Laufsteg ist, ist die Nervosität natürlich groß.

Natürlich muss auch die Frage geklärt werden, welches Model die Modeshow eröffnen darf, denn: "Bei den großen Schauen in Paris wird das Eröffnungskleid von einem absoluten Topmodel getragen", erklärt Designer Rainer den Mädels. Da beißt auch Kandidatin Sissi aus Waldkirch auf die Zähne, die sich in der ersten Folge am Fuß verletzt hat und nun Eiter und Blut ignoriert.

Am Ende müssen Padberg und Kurková je zehn Models für ihre Teams auswählen und verlassen sich dabei auf zehn Kriterien, die internationale Topmodels erfüllen müssen. Welche Kriterien das sind und wer es am Ende schafft, erfahrt ihr heute Abend ab 21:15 Uhr bei VOX.


Teilen:
Geh auf die Seite von: