Von Lena Gulder 0
Moderator des Dinners

"Das perfekte Dinner": Dieser Mann steckt hinter den amüsanten Kommentaren

"Das perfekte Dinner" ist aus dem Vorabend gar nicht mehr wegzudenken. Der Erfolg der Sendung hängt auch mit dem Kommentator zusammen, der mit seiner ironischen Art für einige Lacher sorgt. Bislang hatte der Moderator kein Gesicht. Nun wurde enthüllt, wer hinter der Stimme steckt.


Seit 2006 läuft "Das perfekte Promi Dinner" auf VOX und hat sich fest im Vorabend-Programm des privaten Senders etabliert. Der langjährige Erfolg ist auch auf den unsichtbaren Moderator zurückzuführen, der mit seinen tief ironischen Kommentaren für viel Unterhaltung sorgt.

Daniel Werner ist das Gesicht hinter der Moderatorenstimme

Seit Jahren fragen sich die Fans, welcher kreative Kopf hinter der markanten Stimme steckt. Nun hat das Rätselraten endlich ein Ende. VOX selbst gab den Kommentator zu erkennen. Er heißt Daniel Werner, ist 56 Jahre alt und schon lange im TV-Geschäft tätig. So zog es ihn nach seinem Studium der Theaterwissenschaften auf die Bühne. Auch im TV war er als Schauspieler unter anderem in der "Lindenstraße" zu sehen.

Daniel Werners bissigen Kommentare entspringen nicht seiner eigenen Fantasie

Bald wurde sein Potential als Kommentator erkannt. Neben "Das perfekte Dinner" leiht er auch dem WDR seine Stimme. Obwohl er bei den Texten nicht viel mitzureden hat, wirkt er als Moderator sehr authentisch. Gegenüber "BILD" verrät er, warum das so ist: "Die Texte sind so auf meine Sprechweise zugeschnitten, dass ich sie mir problemlos zu eigen machen kann. Ich selbst bin im Alltag eher zurückhaltend."

Und Daniel Werner kann seine Fans beruhigen. Solange es "Das perfekte Dinner" gibt, wird Daniel Werner die Fans mit seinen Kommentaren unterhalten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: