Von Steffen Trunk 0
„Miss Transparent“ will sie nicht mehr sein

Das macht Ex-Teppichluder Davorka Tovilo heute

Sie war DIE nackte Erscheinung auf den roten Teppichen der Republik, doch mittlerweile hält sich Davorka Tovilo eher zurück und gibt sich hochgeschlossen. Ihr Image als Luder, das 2004 entdeckt wurde, hat sie abgelegt und denkt jetzt sogar an Kinder.

Davorka Tovilo hat einen Imagewechsel hingelegt. Die ehemalige "Miss Transparent" ist mittlerweile verlobt und möchte Kinder haben

Davorka Tovilo hat einen Imagewechsel hingelegt. Die ehemalige "Miss Transparent" ist mittlerweile verlobt und möchte Kinder haben

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Bei der letzten Folge von „Promi Shopping Queen“ war auch Model Davorka Tovilo dabei. Seit Längerem war sie nun wieder auf dem Bildschirm zu sehen und gab einen kleinen Einblick in ihr Privatleben. Sogar einen Blick in ihren Kleiderschrank beziehungsweise in das zwölf Quadratmeter große Ankleidezimmer durften die Zuschauer erhaschen. Wer jetzt denkt, dort würden nur tiefausgeschnittene Kleider und kurze Röcke hängen, der irrt gewaltig.

Davorka möchte nicht mehr „Miss Transparent“ sein

Die Zeiten, in der sich Davorka freizügig von Fotografen ablichten ließ und von den Medien als „Miss Transparent“ bezeichnet wurde, sind vorbei. „Diesem Image habe ich ‚Adieu‘ gesagt. Jetzt habe ich eine ganz andere Einstellung und bin dadurch ein anderer Mensch geworden. Das Thema ist für alle Zeiten erledigt“, gibt sie bekannt. Heute lebt sie in einer kleinen Wohnung im edlen Münchener Stadtteil Schwabing, die sie in schwarz und weiß liebevoll dekorierte.

Das Model möchte heiraten und Kinder bekommen

Davorka verriet sogar, dass sie mittlerweile verlobt sei, denn ihr Auserwählter hielt im Frühjahr ganz romantisch um ihre Hand an. Das pikante: die beiden haben sich erst an Weihnachten 2012 in der Mitternachtsmesse kennengelernt. Dennoch werden im kommenden Jahr die Hochzeitsglocken bei dem hübschen Paar läuten. Und sogar an Kinder denkt die Blondine.

„Ich möchte nicht mehr alleine sein und eine Familie gründen“, plauderte sie im „Promi Shopping Queen“-Interview aus. Doch bis der Nachwuchs kommt, wird sich das Liebespaar erst einmal um den gemeinsamen Mops Jambo kümmern, der mit Davorka in der Wohnung lebt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: