Von Kathy Yaruchyk 0
Freitag geht's los

"Das Dschungelcamp": Diese Luxusartikel nehmen die Kandidaten mit

Was nimmt Claudelle Deckert mit in den Dschungel und für was hat sich Helmut Berger entschieden? Wir wissen, welche Luxusgegenstände sich in den Koffern der "Dschungelcamp"-Kandidaten verstecken.


Wie jedes Jahr dürfen die "Dschungelcamp"-Kandidaten auch in diesem Jahr je zwei Luxusartikel mit in den Dschungel nehmen. Für diese Gegenstände haben sich unsere elf Kandidaten entschieden:

Olivia Jones (43) nimmt ein kleies Schminkköfferchen und angeblich Silikonbrüste mit. "Hot Banditoz“-Sänger Silva Gonzalez (33) hat sich für einen Schwimmring und ein Gymnastikband entschieden. Da hoffen wir doch mal, dass der Ring den Dschungel überlebt.

Skandalnudel Helmut Berger (68) nimmt eine Klobrille und ein Kopfkissen mit. Ex-"GNTM"-Kandidatin Fiona Erdmann (24) hatte eine clevere Idee. Das Model nimmt eine Decke mit, die mit Fotos von Freunden und Familie bedruckt ist. Außerdem hat sie eine Bodycreme eingepackt.

Die Mutter von Daniela Katzenberger, Iris Klein (45), möchte sich offenbar einen ruhigen Schlaf sichern. Sie hat eine Augenklappe und Ohrstöpsel im Gepäck. "Dschungelcamp"-Schönling Patrick Nuo (30) hat sich für ein Foto aus seiner Kindheit und für eine Meditationskette entschieden.

Ex-"DSDS"-Kandidat Joey Heindle (19) nimmt Haargel und seine Glücksbringer-Kette mit. Kaufhauserpresser Arno Funke (62), auch bekannt als "Dagobert“, hat sich ebenfalls für Haargel entschieden. Außerdem hat er ein Kissen eingepackt.

Für die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin Georgina (22) sind Parfüm und Nagellack die Luxusartikel. Schauspielerin Claudelle Deckert (36) braucht im Dschungel unbedingt ihr Stillkissen und einen Lipgloss. Allegra Curtis (46) hat eine Wimperntusche und Gesichtssonnencreme als Luxusgegenstände dabei.

„Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.


Teilen:
Geh auf die Seite von: