Von Victoria Heider 0
Royales Familienglück

Das Baby ist da: Claire und Félix von Luxemburg sind Eltern geworden

Erst letzten Herbst hat Félix von Luxemburg seine Claire in einer romantischen Zeremonie geheiratet und pünktlich neun Monate später hat ihre Tochter das Licht der Welt erblickt. Alle Infos zu dem adeligen Nachwuchs, lest ihr hier.

Félix von Luxemburg und Claire Lademacher heiraten

Claire Lademacher in einer edlen Spitzenrobe

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Frohe Nachrichten von den Royals Prinzessin Claire (29) und Prinz Félix von Luxemburg (30). Nach ihrer Traumhochzeit im vergangenen Herbst und der bald darauf folgenden Bestätigung der Schwangerschaft von Claire, sind die beiden nun endlich Eltern eines Mädchens geworden.

Sie hat wirklich einen wunderschönen Namen

Die Mini-Prinzessin wurde am 15. Juni geboren und ist somit ein süßes Sonntagskind. Den Namen der Kleinen hat der Königshof übrigens auch schon verkündet.

Das royale Mädchen heißt Amalia Gabriela Maria Teresa und war bei der Geburt 50 Zentimeter groß und wog 2950 Gramm.
Mutter Claire und ihr Kind sind natürlich wohlauf. Der stolze Papa war nach Informationen der „Gala“ übrigens bei der Geburt anwesend.

Wir gratulieren Claire und Félix und wünschen der jungen Familie alles Gute.


Teilen:
Geh auf die Seite von: