Von Sophia Beiter 0
Oscar-Preisträgerin schwänzte die Academy Awards

Darum kam Jennifer Lawrence nicht zur Oscar-Verleihung

Schauspielerin Jennifer Lawrence blieb dieses Jahr der legendären Preisverleihung einfach fern! Nachdem sie sowohl 2013 als auch 2014 für einen Oscar nominiert war, gehörte sie 2015 leider nicht zu den Auserwählten. Jennifer schien keine Lust zu haben, sich ohne Chance auf einen Oscar in Schale zu werfen - sie genoss den Sonntag lieber allein.

Jennifer Lawrence bringt das meiste Geld in die Kinokassen.

Jennifer Lawrence

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die Oscar-Verleihung hatte auch in diesem Jahr viel zu bieten! Neben tollen und verdienten Gewinnern konnten auch wieder zahlreiche edle Roben bewundert werden. In dem ganzen Trubel ging vollkommen unter, dass eine tolle Schauspielerin fehlte: Jennifer Lawrence (24), die Abräumerin der Oscars 2013, erschien nicht auf dem roten Teppich!

Jennifer weilte im kalten Boston

Während sich die Stars bei den Oscars über den skurrilen Unterhosenauftritt von Neil Patrick Harris (41) amüsierten, kämpfte sich Jennifer durch die verschneiten Straßen Bostons. Laut dem Magazin „People“ wurde die hübsche 24-Jährige in Begleitung ihres Bodyguards und ihres süßen Hundes Pippi beim Shoppen gesichtet.

Sie kommt nicht ohne Nominierung

Jennifer Lawrence schien keinen großen Wert darauf zu legen, ihren Schauspielkollegen zuzujubeln, während sie selbst schon im Vorhinein wusste, dass sie leer ausgehen wird. Schade eigentlich, denn mit ihrer Schönheit und Stilsicherheit hätte sie sicherlich trotzdem alle Aufmerksamkeit auf sich gezogen und zu den best-dressed Stars des Abends gehört!

Quiz icon
Frage 1 von 9

Jennifer Lawrence Quiz Welche Filmrolle hat Jennifer Lawrence nicht bekommen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: