Von Lena Gulder 1
"DSDS"-Daniele noch Single

Daniele Negroni: Seine Herzdame muss auch Mama Renata überzeugen

Daniele Nergroni avancierte in der letzten Staffel von "DSDS" zum absoluten Teenie-Schwarm. Nun verrät er, dass er immer noch Single ist und wie er sich seine künftige Traumfrau vorstellt.


Vor einem Jahr begeisterte Daniele Negroni die "DSDS"-Zuschauer mit seiner natürlichen Art und blieb ihnen mit seinen ständig wechselnden Haarfarben in Erinnerung. Seitdem hat sich viel im Leben des 17-Jährigen getan. Er konnte seine Leidenschaft zum Beruf machen und wird von Mädchen umschwärmt.

Im Interview mit "Tik Online" verrät er nun mehr über seinen Beziehungsstatus: "Ich bin nicht vergeben. Das ist auch alles gut so, noch alles im Lot.“ Klingt als wäre er im Moment nicht verzweifelt auf Frauensuche. Dennoch hat er gewisse Vorstellungen von seiner Zukünftigen. Sie soll ihn nicht wegen seines Erfolgs, sondern wegen seiner Persönlichkeit lieben. Außerdem müsste sich auf eine ruhige Beziehung einstellen, denn seit "DSDS" geht für Daniele die Arbeit vor. Dem exzessiven Feiern und Trinken hat der Sänger abgeschworen.

Die letzte Hürde, die seine neue Freundin meistern müsste, ist Mutter Renata. Daniele Negroni hat sich erst kürzlich ein Porträt von ihr auf seine rechte Brust tätowieren lassen, wie er "Promiflash" erzählte. Seine Mutter ist sein wichtigster Ansprechpartner, weshalb sie bestimmt ein Wörtchen bei Danieles Damenwahl mitzusprechen hat.

Also Mädels, haltet euch ran, bevor der schmucke Junge vergeben ist!


Teilen:
Geh auf die Seite von: