Von Victoria Heider 0
Instagram-Bilder aufgetaucht

Daniela Katzenberger: Verärgert wegen Fake-Fotos von Tochter Sophia

Daniela Katzenberger Bilder Baby Sophia Instagram

Daniela Katzenberger ärgert sich über Fake-Fotos von Tochter Sophia

(© Lumma Foto / imago)

Daniela Katzenberger ist mächtig sauer. Auf Instagram sind Fotos ihrer Tochter Sophia aufgetaucht, welche allerdings ein Fake sind. Auf Facebook lässt die „Katze“ ihrem Ärger über den Vorfall nun freie Luft.

Am 20. August wurden Daniela Katzenberger (28) und Lucas Cordalis (43) zum ersten Mal Eltern und sind ganz vernarrt in ihre Tochter Sophia. Doch die „Katze“ kann sich nun nicht ganz ihrem Mutterglück widmen, sondern muss sich über falsche Bilder ihrer Kleinen ärgern. Auf einem Instagram-Account, der unter dem Namen Daniela Katzenberger läuft, sind Fotos von Sophia aufgetaucht. Doch wie Daniela Katzenberger nun erklärt, sind sowohl das Profil als auch die Fotos Fake. Der falsche Instagram-Account ist mittlerweile nicht mehr erreichbar. Auf Facebook rechnet sie nun mit den Verantwortlichen ab.

Daniela Katzenberger ist fassungslos

In dem Post schreibt Daniela empört: „Auf Instagram sind heute Fotos aufgetaucht, die angeblich meine Tochter zeigen sollen. Ich finde sowas ziemlich daneben. Wer auch immer dieses Profil betreibt, sollte sich wirklich überlegen, ob es nicht gewisse Anstandsgrenzen gibt, die man auch im Internet einhalten sollte.“ Auch Danielas Fans stehen hinter der TV-Blondine. „Das ist echt furchtbar! Sollte sich echt schämen“, „Schade, dass die kleine neue Familie sich gleich mit solchen Volldeppen auseinandersetzen muss“, oder „Ist echt unglaublich, was sich manche im Internet erlauben“, heißt es unter Danielas Eintrag. Wer die falschen Fotos unter Danielas Namen hochgeladen hat, ist bis jetzt leider noch nicht bekannt.

 
Quiz icon
Frage 1 von 8

Daniela Katzenberger Quiz Wie lautet Danielas zweiter Vorname?