Von Lisa Winder 0
Die Katze ist glücklich

Daniela Katzenberger über ihr Liebes-Aus

Vor ein paar Monaten wurde Bekannt, dass Daniela Katzenberger sich von ihrem Freund trennte. In einem Interview sprach die 26-Jährige nun über ihre neue Lebenssituation.


Vor zwei Monaten wurde bekannt, dass Daniela Katzenberger (26) sich von ihrem Freund trennte. Deshalb erschien sie auch bei der Neu-Eröffnung ihres Cafes ohne männliche Begleitung.

Laut der "Intouch" erklärte Daniela dem Sender VOX, dass keiner der beiden wirklich Schluss gemacht habe. Daniela und ihr Freund haben entschieden erstmals getrennte Wege zu gehen. Der Hauptgrund für die Trennung sei der Zeitmangel gewesen.

Mit dem Online-Portal "Promiflash" sprach die Blondine auch über ihre Trennung und erzählte dass sie im Moment sehr glücklich allein ist. Daniela verriet weiters:"Das klingt immer so ein bisschen so: 'Hä, was ist denn mit der los?' oder so. Aber nein, ich bin sehr glücklich alleine. Ich hatte gerade eine Beziehung und die ist leider nicht mehr und ja...".

Ein bisschen wehmütig scheint die Katze doch noch zu sein, aber das ist ja auch normal nach einer Trennung.

Der 26-jährigen Power-Frau scheint es aber gut zu gehen. Nun hat sie ja auch wieder eine neue Aufgabe und darauf will sie sich jetzt auch voll und ganz konzentrieren.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: