Von Milena Schäpers 0
Biologische Uhr tickt

Daniela Katzenberger: Möchte sie ein Kind adoptieren?

Deutschlands bekannteste Blondine Daniela Katzenberger ist 26 und möchte bald Mama werden. Doch dazu braucht sie nicht unbedingt einen Mann. Sie spielt mit dem Gedanken zu adoptieren.


Daniela Katzenberger als Mutter? Das klingt erst mal wie ein großer Spaß, ist ihr aber anscheinend ernst. Die Katze spielt offensichtlich mit dem Gedanken, Mutter zu werden. Dass ihr der passende Mann dazu fehlt, ist für sie nicht weiter schlimm.

Im Interview mit dem „IN“-Magazin erzählt die Katze ganz offen: "Ich finde es schön, wenn Frauen adoptieren, so wie Angelina Jolie. Die macht das ja nicht fürs Image, sondern weil sie helfen will. Ich könnte mir auch vorstellen, ein Kind zu adoptieren. Dafür braucht man keinen Mann."

Die 20 besten Sprüche von Daniela Katzenberger

Möchte sie also nun bald schon Mutter werden? "Ich wollte immer eine junge Mutter werden. Aber jetzt bin ich schon nicht mal mehr Mitte 20", gesteht Katzenberger. "In meinem Alter hatte meine Mutter schon drei Kinder und war zweimal verheiratet.“

Ob es bei „Natürlich Blond“ bald Nachwuchs gibt? Wir würden uns natürlich für Dani freuen und den Quoten kann es nicht schaden...


Teilen:
Geh auf die Seite von: