Von Manuela Hans 0
„Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber“

Daniela Katzenberger: Kritik an Weihnachtssendung - Das sagt sie dazu

Daniela und Lucas werden Heiligabend live mit ihren Fans feiern

Daniela und Lucas werden Heiligabend live mit ihren Fans feiern

(© Daniela Katzenberger / Facebook)

Es ist noch keine 24 Stunden her, dass Daniela Katzenberger ihren Fans offenbarte, dass sie gemeinsam mit ihrem Mann Lucas Cordalis eine Live-Weihnachtssendung an Heiligabend machen wird. Doch die Kritik dazu ließ nicht lange auf sich warten und Daniela bezog dazu sofort Stellung.

Daniela Katzenberger (30) ist es durch ihre Fernsehsendungen gewohnt, von Kameras begleitet zu werden und ihre intimsten Momente mit ihren Fans zu teilen. Jedoch musste sie für ihre Offenherzigkeit auch schon einiges an Kritik einstecken. Dies hält die Blondine jedoch nicht davon ab, nach ihrer Hochzeit nun auch Weihnachten vor laufender Kamera zu feiern.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis (49) möchten dieses Jahr eine Weihnachtssendung machen und live vor der Kamera den Heiligen Abend feiern. Auf ihre neue Sendung, die auch die Vorbereitungen zu dem Familienfest zeigen wird, freuen sich die beiden schon sehr. Doch kurz nach der Verkündung der tollen Neuigkeiten hagelte es sofort Kritik. Manche sehen das Weihnachtsfest als Familienfeier an, welche privat gehalten und nicht mit der Öffentlichkeit geteilt werden solle.

Doch Daniela nahm auf ihrem Facebook-Account nun Stellung zu der Kritik und stellt klar: „Jeder darf Weihnachten feiern, wie er möchte und fast jeder besitzt eine Fernbedienung und muss es nicht gucken.“ Mit diesen Worten richtet sie sich direkt an „alle, die jetzt wieder los schimpfen“ und freut sich selbst aber schon sehr auf ihre Weihnachtssendung.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Daniela Katzenberger Quiz Wie lautet Danielas zweiter Vorname?