Von Manuela Hans 0
„Katze“ zeigt ihre Tochter immer seltener

Daniela Katzenberger: Keine Fotos mehr von Sophia?

Daniela Katzenberger zeigt Sophia immer seltener auf Facebook

Daniela Katzenberger zeigt Sophia immer seltener auf Facebook

(© Daniela Katzenberger / Facebook)

Daniela Katzenberger zeigte immer stolz Fotos ihrer Tochter Sophia. Doch sieht man sich die Facebook-Seite der TV-Blondine an, fällt einem schnell auf, dass Bilder von Sophie immer seltener werden.

Auf Daniela Katzenbergers (29) Facebook-Seite ist es ruhig geworden – zumindest was Fotos ihrer süßen Tochter Sophia (11 Monate) betrifft. Während die Blondine immer zahlreiche Fotos von ihrer Tochter postete, sieht man diese in letzter Zeit immer häufiger nur von hinten oder so, dass man ihr Gesicht nicht erkennt. Hat dies eventuell etwas mit der Kritik ihres Schwiegervaters Costa Cordalis (72) zu tun?

Dieser äußerte sich erste vor Kurzem darüber, dass sein Sohn Lucas Cordalis (48) und dessen Frau zu viele Fotos von Sophia posten. Eine Reaktion der beiden gab es bislang nicht auf Costas Kritik. Jedoch schrieb Daniela zu einem Bild: „Ich mache das schon die ganze Zeit so, dass ich die Kleine nur sehr dezent zeige… Fällt aber irgendwie nur wenigen auf.“ Dabei freuen sich die Fans immer wieder, wenn Daniela ein Foto ihrer kleinen Tochter postet - zum Beispiel, als Sophia ihre ersten Schuhe zum Laufen bekommen hat. 

Quiz icon
Frage 1 von 8

Daniela Katzenberger Quiz Wie lautet Danielas zweiter Vorname?