Von Victoria Heider 0
Ist die Katze eine Zicke?

Daniela Katzenberger kann eine ziemlich biestige Freundin sein

Obwohl Daniela Katzenberger alles hat was sich Männer wünschen, streunt sie immer noch alleine durch die Gassen. Aber ist sie noch solo, weil sie immer die falschen Männer findet oder weil sie selber manchmal sehr kratzbürstig ist?

Daniela Katzenberger kann ziemlich zickig sein

Daniela Katzenberger heute

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Sie hat einfach kein Glück in der Liebe. Die Katze hat schon viele Frösche geküsst konnte sich bis jetzt aber keinen fangen.

Auch sie ist nicht fehlerfrei

Wie sie stets betont, läge das daran, dass viele Männer so ihre Macken haben. Doch wie die Katze beim Interview mit bild.de zugibt, ist auch sie nicht immer einfach.

"Wenn ich gerade mal wieder die zehnte Diät probiere, bin ich schwierig. Wenn ich meine Tage habe, bin ich schwierig und dazwischen bin ich zickig. Aber ansonsten bin ich ein liebes Miststück", beschreibt sie sich selbst.

Es gibt viele Männer auf der Welt

Daniela ist zudem auch sehr ungeduldig und sucht wohl nach der Liebe auf den ersten Blick. Denn wenn es nicht passt, dann zieht sie schnell weiter anstatt auf das falsche Pferd zu setzen. "Da suche ich lieber neu mein Glück."

Genügend Gelegenheit hätten die modernen emanzipierten Frauen ja erklärt die Blondine: "Und durch Facebook, Partnerbörsen und Co. ist es einfacher neue Typen kennenzulernen, warum sollte man sich da lange mit dem Falschen rumschlagen.“

Und wie müsste der Traumkater sein? "Diskret! Mit Plauderschnauzen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht", räumt sie ein.

Der dürfte unter all den Männern sicherlich irgendwo sein, wenn die Katze ihm denn eine Chance gibt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: