Von Anita Lienerth 0
Wer schön sein will, muss reisen...

Daniela Katzenberger: Gesichtsyoga bei „Natürlich schön“

Ab dem 21. Oktober läuft auf VOX eine neue Show mit Daniela Katzenberger! Nach „Natürlich blond!“ ist sie nun „Natürlich schön“. In der neuen Doku-Soap begibt sich die Kult-Blondine auf Reisen, um die wahre Schönheit zu finden. Dabei bleiben Eigenexperimente an ihr selbst natürlich nicht aus!

Mit ihrer Sendung „Natürlich blond“ wurde sie berühmt, daraufhin folgten viele weitere Projekte. Nächste Woche startet ihre neue Doku-Soap „Natürlich schön“. Auf verschiedenen Kontinenten trifft Daniela Katzenberger (28) auf die unterschiedlichsten Schönheitsgeheimnisse.

Eigenexperimente bleiben ihr nicht erspart

Egal ob Brustvergrößerungshypnose in England, schweißtreibendes Bodywrapping in Österreich, Gesichtsyoga in Japan, das Geheimnis von Bienengift oder das jordanische Wundermittel: Urin eines Kamels. Daniela lässt es sich nicht nehmen, alle Beauty-Geheimnisse selbst auszuprobieren.

Die Blondine ist total erstaunt

Während ihrer Reise durch die Welt stellt Daniela fest, dass die Schönheitsideale überall unterschiedlich sind. „Ich dachte ja immer, die Frage, was Schönheit ist, lässt sich einfach beantworten, aber es lässt sich wirklich nicht so leicht sagen“, so die Katze.

Für ihren Freund Lucas Cordalis (42), der erst vor kurzen beim Promiboxen zu sehen war, ist Daniela wahrscheinlich überall auf der Welt die Schönste!

„Daniela Katzenberger - Natürlich schön" läuft immer dienstags um 20.15 auf VOX.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Daniela Katzenberger Quiz Wie lautet Danielas zweiter Vorname?


Teilen:
Geh auf die Seite von: