Von Fabienne Claudinon 0
Kein Familienmitglied

Daniela Katzenberger: Das ist Sophias Taufpate

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis posieren mit ihrer Tochter Sophia

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis posieren mit ihrer Tochter Sophia

(© Horst Galuschka / imago)

Auf Daniela Katzenberger und ihren Verlobten Lucas Cordalis wartet nicht nur die Traumhochzeit, auch die Taufe von Töchterchen Sophia steht bald an. Doch wer wird der Taufpate der Kleinen? In der zweiten Folge ihrer Sendung verriet Daniela, dass es kein Familienmitglied wird.

Auf Daniela Katzenberger (29) und Lucas Cordalis (43) kommen einige schöne Ereignisse zu. Nicht nur, dass ihre Traumhochzeit, zu der keine Promis kommen werden, ansteht. Auch die Taufe von Töchterchen Sophia (8 Monate) findet zuvor noch statt. In der zweiten Folge ihrer erfolgreichen Sendung „Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Hochzeitsfieber“ drehte sich alles um den Ehrentag des kleinen Cordalis Sprosses. Daniela verkündete, wer der Taufpate von Tochter Sophia werden soll.

Diese Ehre wird in fürstliche Hände gelegt. Karl Heinz Richard Fürst von Sayn-Wittgenstein (62), der beste Freund von Opa Costa Cordalis (71), soll Sophia als Pate beistehen. Auf den ersten Blick scheint es überraschend, kein Familienmitglied als Paten zu wählen. Doch die Kult-Blondine erklärt das so: „Ich habe überlegt, jemanden von der Familie als Taufpaten zu nehmen, aber die sind sowieso da. Wenn man jemand außerhalb der Familie nimmt, habe ich die Erfahrung gemacht, dass die sich eher verpflichtet fühlen."

Lucas Cordalis ist glücklich mit dem Taufpaten

Auch Lucas Cordalis ist sehr zufrieden mit der Entscheidung für den Fürsten: „Er hat einfach ein Herz aus Gold. Wenn Not am Mann ist, weiß ich, dass die Kleine bei ihm in guten Händen ist." Da Karl Heinz, wie Opa Costa, auch auf Mallorca wohnt, kann er also immer für die kleine Sophia da sein.

Quiz icon
Frage 1 von 8

Daniela Katzenberger Quiz Wie lautet Danielas zweiter Vorname?