Von Alice Hornef 0
„Harry Potter"-Star ohne Haare

Daniel Radcliffe trägt jetzt Glatze

Daniel Radcliffe trägt für seine neue Filmrolle Glatze

Daniel Radcliffe trägt für seine neue Filmrolle Glatze

(© Getty Images)

Zerzauster Wuschelkopf und lässiger Drei-Tage-Bart - so kennt man den britischen Schauspieler Daniel Radcliffe eigentlich. Doch jetzt hat der einstige „Harry Potter"-Star seinen Look radikal verändert: Daniel trägt jetzt Glatze! Das Foto verwundert seine Fans.

So hat man „Harry Potter"-Darsteller Daniel Radcliffe (26) wirklich noch nie gesehen! Viele Jahre hat der erfolgreiche Schauspieler an seinem gewohnten Look mit dem dunklen Wuschelkopf und dem lässigen Drei-Tage-Bart festgehalten, doch jetzt hat Daniel sein Aussehen radikal verändert: Der einstige Kinderstar trägt jetzt eine Glatze! Was wohl seine hübsche Freundin Erin Darke (30) zu dem neuen Look sagt? 

Neue Rolle als FBI-Agent 

Zum Glück hat Daniels radikaler Haarschnitt aber einen plausiblen Grund: Die Glatze hat sich der Schauspieler für seinen neuen Film „IMPERIUM" verpassen lassen. In dem Thriller spielt er den FBI-Agenten „Nate Foster", der undercover auf Jagd nach gefährlichen Neonazis geht. Schon vor knapp einem Monat haben die Dreharbeiten zu dem 2016 erscheinenden Film begonnen. Neben den Hollywood-Stars Toni Collette (43) und Burn Gorman (41) hat Daniel ebenfalls eine Hauptrolle in dem Thriller.

Schon gewusst? Erfahrt hier die 10 lustigsten und skurrilsten Geheimnisse über „Harry Potter"!

 
Quiz icon
Frage 1 von 11

"Harry Potter" Quiz Was sind "Muggels"?