Von Lena Gulder 0
Daniel in Love

Daniel Hartwich: Schwärmt er für eine Tänzerin bei "Let's Dance"?

Daniel Hartwich teilt zwar als Moderator der RTL-Sendung "Let's Dance" mächtig aus, doch er selbst gibt nichts über seine Privatperson preis. Ein Kommentar in der letzten Sendung gibt Anlass zu Spekulationen. Hat sich der Moderator in eine der Profitänzerinnen verliebt?


Am Freitag Abend stand die Show "Let's Dance" unter dem Motto "Magic Moments". Nach einem ungewohnt persönlichen Kommentar des Moderators Daniel Hartwich, fragen wir uns, ob der 34-Jährige im Moment nicht seinen ganz persönlichen "Magic Moment" lebt. Es scheint, als würde er für die hübsche Profitänzerin Ekaterina Leonova schwärmen.

Bei einer Geschichte von Simone Ballack verrät er sich. Die Ex-Frau von Michael Ballack gesteht, dass sie im Schlaf redet und im Traum als Daniel Hartwich versucht habe, Ekaterinas Namen richtig auszusprechen. Der Moderator gibt zu, dass er daran in jeder Sendung scheitere und fügt hinzu: "Bald kann sie Ekaterina Hartwich heißen!“ War das ein Liebesgeständnis des sonst so nüchternen Daniel Hartwich? Als sich die Kamera auf Ekaterina Leonova richtet, lacht diese nur über den Kommentar.

Bislang zeigen sich beide bedeckt und geben keinen Anlass die Spekulationen aufrechtzuerhalten. Doch in der Show am Freitag fiel auf, dass Ekaterina und ihr Tanzpartner, der Bachelor Paul, viel weniger flirteten als sonst. Taten sie dies aus Rücksicht auf Daniels Gefühle? In der nächsten Show werden wir alles genau unter die Lupe nehmen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: