Von Lena Gertzen 0
Sonja Zietlows-Kollege

Daniel Hartwich früher: So dick war der „Dschungelcamp“-Moderator

Wie sah Daniel Hartwich früher aus? Er zählt zu Deutschlands frechsten Moderatoren! Ganz egal ob bei „Let’s Dance“, „Das Supertalent“ oder „Dschungelcamp“ - Daniel lässt keine Chance ungenutzt, sein Gegenüber zu necken. Dass Daniel früher selbst einmal viel Angriffsfläche bot, da er einige Kilos zu viel auf den Rippen hatte, wissen allerdings die Wenigsten.

Daniel Hartwich und Nazan Eckes im Jahr 2010

Daniel Hartwich und Nazan Eckes

(© Apress / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Im Moment ist Daniel Hartwich (36) nicht mehr aus der deutschen TV-Landschaft wegzudenken. An der Seite von Sonja Zietlow (46) berichtet er täglich live über die Geschehnisse aus dem „Dschungelcamp“.

Die Frauen lieben Daniel

Dort hat er bereits Kandidatin Tanja Tischewitsch (26) mit seinen „voll schönen Augen“ um den Finger wickeln können - doch ob es Tanja, die derzeit an diesen deutschen TV-Star vergeben ist, auch so erwischt hätte, wenn sie Daniel im Jahr 2008 kennengelernt hätte?

Früher ein Pfundskerl

Damals wog der Moderator nämlich noch bedeutend mehr! Insbesondere bei seinem „Let’s Dance“-Moderationsdebüt im Jahr 2010 schien er sein absolutes Höchstgewicht erreicht zu haben.

Mittlerweile ist von den Extrapfunden nichts mehr zu sehen. Bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ sieht Daniel schlanker aus als je zuvor!

So anders sah Daniels „Dschungelcamp“-Kollegin Sonja Zietlow früher aus.

Bildergalerie: Die frechsten Sprüche der Dschungel-Moderatoren!

Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?


Teilen:
Geh auf die Seite von: