Von Sophia Beiter 0
Fiese Kommentare im Netz

Daniel Hartwich: Fans mögen seine neue Frisur nicht

Daniel Hartwich als Moderator bei "Let's Dance"

Daniel Hartwich als Moderator bei "Let's Dance"

(© Getty Images)

Daniel Hartwich moderiert auch in diesem Jahr wieder die Tanzshow „Let’s Dance“. Gemeinsam mit Sylvie Meis führte er am 11. März die Zuschauer durch die erste Show im Jahr 2016. Doch die Augen der Fans waren nur auf seine neue Frisur gerichtet. Von Daniels Haarschnitt sind sie nämlich ganz und gar nicht begeistert.

Daniel Hartwich (37) ist einer der beliebtesten Moderatoren Deutschlands. Er ist sympathisch und witzig und es gelang ihm sogar der würdige Nachfolger von Dirk Bach (†51) zu werden, nachdem dieser starb und Daniel seinen Moderatorenpart im Dschungelcamp übernahm. Doch selbst seine größten Fans lästern momentan im Internet über den 37-Jährigen. Grund ist Daniels neue Frisur: seit einiger Zeit trägt er seine Haare länger und macht damit einen etwas altmodischen Eindruck.

Auf Facebook häufen sich die Kommentare über die Frisur des „Let's Dance"-Moderators. „Wer hat Daniels Haare so versaut? Schlimmer geht es echt nicht mehr“, meint ein entsetzter Fan. Ein anderer schreibt: „Kann RTL dem Hartwich nicht mal einen Haarschnitt spendieren?“

„Let's Dance": Dieser Kandidat flog schon in der ersten Runde raus!

Quiz icon
Frage 1 von 9

"Let's Dance" Quiz Wer war noch nie bei "Let's Dance"?