Von Vanessa Rusert 0
GZSZ-„Leon Moreno“

Daniel Fehlow spricht die Synchronstimme von Channing Tatum

Wer hätte das gedacht? GZSZ-Star Daniel Fehlow, der seit 1996 als „Leon Moreno“ in der RTL-Serie zu sehen ist, arbeitet nebenbei auch als Synchronsprecher. Dabei lieh er seine Stimme niemand Geringerem als Hollywood-Hottie Channing Tatum!

Channing Tatum

Channing Tatum

(© Getty Images)

Zugegeben, vielleicht achtet man beim ersten Anblick von Hollywood-Hottie Channing Tatum (34) in Filmen wie „Magic Mike“ oder „Step Up“ nicht direkt auf die deutsche Synchronstimme des Schauspielers. Doch wenn man die Ohren spitzt, leiht dem 34-Jährigen niemand Geringeres als GZSZ-Star Daniel Fehlow (40) alias „Leon Moreno“ seine tiefe Stimme.

Daniel Fehlow synchronisiert Channing Tatum

1996 ergatterte Daniel Fehlow eine der Hauptrollen der beliebten RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ . Vier Jahre später begann der Schauspieler auch seine Karriere als Synchronsprecher. Neben Channing, lieh der Schauspieler auch Zachary Quinto (37), Mos Def (41) und James Franco (36) seine Stimme.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?