Von Martin Müller-Lütgenau 0
Star-Auflauf

Daniel Day-Lewis, Jennifer Lawrence und Christoph Waltz werden einen "Oscar" überreichen

Der Countdown läuft. Am 2. März werden die Oscars verliehen und ganz Hollywood fiebert bereits dem begehrtesten Filmpreis der Welt entgegen. Und auch die Stars, die eine der begehrten Trophäen überreichen werden, können sich sehen lassen.

Daniel Day-Lewis bei den Oscars 2013

Daniel Day-Lewis

(© Getty Images)
Jennifer Lawrence gewann 2013 den Oscar für "Silver Linings"

Jennifer Lawrence

(© Getty Images)

Die Spannung steigt langsam aber sicher ins Unermessliche. Am 2. März geht im Dolby Theater in Los Angeles die 86. Verleihung der "Oscars" über die Bühne. Und während wir seit wenigen Wochen wissen, wer die Nominierten für den begehrtesten Filmpreis der Welt sind, wurde jetzt auch ein Fülle an Stars bekanntgegeben, die die goldene Statue überreichen werden.

Am gestrigen Montag verkündete die Leitung der Academy Awards, dass mit Daniel Day-Lewis, Jennifer Lawrence, Christoph Waltz und Anne Hathaway gleich vier Preisträger des vergangenen Jahres einen Oscar überreichen werden.

Geballte Star-Power

Daniel Day-Lewis gewann 2013 den "Oscar" in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller" für seine Rolle in Steven Spielbergs Epos "Lincoln". Lawrence wurde für ihre Darbietung in "Silver Linings" zur "Besten Hauptdarstellerin" gekürt. Waltz ("Django Unchained") und Hathaway ("Les Misérables") entschieden die Kategorien "Bester Nebendarsteller" und "Beste Nebendarstellerin" für sich.

Hier erfahrt ihr alles über den diesjährigen "Oscar"-Favoriten Matthew McConaughey.

Du möchtest mehr News über die "Oscars“ erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: