Von Fabienne Claudinon 0
„Winnie Cooper“ und „Sabrina Spellman“

Danica McKellar und Melissa Joan Hart: Die Ex-Teenie-Stars verstehen sich super

Die beiden Ex-Tennie-Stars Danica McKellar und Melissa Joan Hart sind miteinander befreundet

Danica McKellar und Melissa Joan Hart sind gute Freunde

(© Danica McKellar / Instagram)

Wir alle kennen Danica McKellar und Melissa Joan Hart noch aus unseren Teenie-Zeiten. In den beliebten Neunziger-Jahre-Serien „Wunderbare Jahre“ und „Sabrina - Total verhext!“ waren sie die Protagonisten. Die Ex-Teenie-Stars haben so einiges gemeinsam und sind auch noch gut befreundet.

Danica McKellar (40) und Melissa Joan Hart (39) wurden beide durch Fernsehserien berühmt. Danica feierte ihren größten Erfolg als „Winnie Copper“ in „Wunderbare Jahre“ und Melissa war der Star der Serie „Sabrina - Total verhext!“. Doch die beiden verbindet noch mehr. So nahmen sowohl Danica als auch Melissa an der amerikanischen Ausgabe von „Let’s Dance“ teil. Melissa Joan Hart tanzte sich 2009 auf den siebten Platz und Danica McKellar erreichte 2014 Platz sechs. Die beiden Schauspielerinnen trafen nun auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung aufeinander und posteten dieses süße Bild von sich. 

Danica McKellar ist, wie viele ihrer Schauspielkollegen, auf Instagram sehr aktiv. Regelmäßig postet sie Bilder und lässt ihre Follower an ihrem Leben teilhaben. Dabei zeigt sie sich auch gerne von ihrer sexy Seite, denn die 40-Jährige hat einen Traumkörper. Auch Melissa Joan Hart lässt Fans an ihrem Privatleben teilhaben. So zeigt die „Sabrina - Total verhext!“-Darstellerin des Öfteren Bilder ihrer süßen Familie, die aus ihrem Ehemann Mark Wilkerson (39) und den Söhnen Mason (9), Braydon (6) und Tucker (2) besteht.

Wow: 12 Kinderstars, die heute richtig hübsch sind!

 
Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz Wieviele Brüder hat Malcolm in „Malcolm mittendrin”?