Von Victoria Heider 0
RTL-Tanzshow

„Dance Dance Dance“: Diese beiden Kandidaten haben gewonnen!

Was für ein spannungsgeladenes Finale! Philipp Boy und Bene Mayr konnten sich bei der RTL-Tanz-Show „Dance Dance Dance“ gegen ihre Konkurrenten Aneta Sablik und Menderes Bagci durchsetzen. Mit viel Können und Leidenschaft gelang es ihnen, die Jury rund um Sophia Thomalla von sich zu überzeugen.

Endlich steht der Sieger fest! Im Herzschlagfinale von „Dance Dance Dance“ traten Turner Philipp Boy (29) und Ski-Freerider Bene Mayr (27) gegen Menderes Bagci (31) und Aneta Sablik (27), die für Alexander Kumptner (33) und Mario Kotaska (42) kurzfristig nachrückten, an. Gewonnen haben Philipp und Bene! Damit konnten sich die beiden den Titel „Dance Dance Dance“-Star 2016 sichern.

So hat die Jury bewertet

Die Kandidaten mussten jeweils zwei Soli und zwei Duos tanzen. Bene und Philip traten gemeinsam mit „Wild Wild West” (Will Smith) und „Bye Bye Bye” (N SYNC) an. Einzeln tanzte Philipp zu „Suit & Tie“ (Justin Timberlake) und Bene zu „Thriller“ (Michael Jackson). Menderes und Aneta performten zusammen „Naughty Girl” (Beyoncé) und „Everybody” (Backstreet Boys). Solo tanzte Aneta Sablik zu „Born This Way” (Lady Gaga) und Menderes zu „Mambo No. 5” (Lou Bega). Aneta Sablik und Menderes Bagci bekamen stolze 133,5 Punkte - letzten Endes hatten Bene Mayr und Philipp Boy aber die Nase vorne. Die beiden sicherten sich mit 138 Punkten den Sieg. 

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?