Von Elisabeth Scheuchenpflug 0
„Ana Steele“ in Berlin

Dakota Johnson: So sexy kam sie zur „Shades of Grey“ Filmpremiere

Gestern Abend war es endlich soweit. Der SM-Streifen „Fifty Shades of Grey“ feierte in Berlin Weltpremiere und sowohl Hauptdarstellern als auch Fans war die Spannung und Vorfreude anzusehen. Doch nicht nur im Film, sondern auch auf dem roten Teppich zeigte „Ana Steele“- Darstellerin Dakota Johnson, wie sexy sie sein kann.

"Ana Steele"-Darstellerin Dakota Johnson auf der Premiere in Berlin

"Ana Steele"-Darstellerin Dakota Johnson

(© Independent Photo Agency / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Der heißeste Film des Jahres „Shades of Grey“ feierte gestern nach langem Warten endlich Weltpremiere in Berlin. Viele Fans des mit zahlreichen Sexszenen gespickten Films harrten bereits Stunden vor dem Beginn hinter den Absperrungen aus, um einen Blick auf die Hauptdarsteller Dakota Johnson (25) und Jamie Dornan (32) werfen zu können. Dabei zeigte besonders Dakota Johnson, wie verrucht und sexy sie sein kann.

Tief ausgeschnittenes Kleid

Dakota Johnson kam trotz winterlicher Temperaturen im tief ausgeschnitten schwarzen Kleid, welches ihre Figur perfekt zur Geltung brachte. Der klassische rote Lippenstift passte ebenfalls perfekt zum sinnlichen Outfit der 25-Jährigen. Zudem konnte auch Hauptdarsteller Jamie Dornan seine Fans mit Vollbart und in altbewährtem Schwarz und Weiß verzaubern.

„Ich würde mich freuen, wenn sich der Film auf das Sex-Leben des Publikums auswirkt. Das wäre doch interessant“, erzählte Dornan gegenüber „Bild“. Welche Folgen der Film auf das Sexualleben von Dakota Johnson hatte, könnt ihr übrigens hier erfahren. Ab dem 12. Februar läuft der Streifen in den deutschen Kinos.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 15

"Shades of Grey" Quiz Wahr oder falsch? Die Roman-Trilogie ist schon über 30 Jahre alt!