Von Stephanie Neuberger 0
Neues Gesicht am Musikhimmel

Cro: Der Senkrechtstarter im Musikgeschäft

Cro ist derzeit sehr erfolgreich und hat gleich mehrere Hits in den Charts. Der Musiker ist der Senkrechtstarter im Musikgeschäft und erreicht tausende Fans mit seinen Songs. Erkennungsmerkmal: Gute Texte und eine Pandamaske.


Cro wirbelt derzeit das deutsche Musikgeschäft durcheinander. Gleich mehrere Singles sind in den deutschen Charts vertreten und sein Album "Raop" steht auf Platz eins der Albumcharts. Der Musiker ist derzeit an der Spitze des Musikhimmels und begeistert tausende Menschen mit seinen Songs. Sein Albumtitel "Raop" setzt sich übrigens aus den Worten Rap und Pop zusammen.

Diese Mischung der Genres beschreibt seine Musik ganz gut. Im Interview mit der Tiroler Tageszeitung erklärt er, dass er keineswegs ein Pionier des Genremixes sein will. "Es gab ja schon immer im Rap auch Leute die große Pop-Nummern gemacht haben. 'Raop' ist halt mein Begriff. Ein Pionier will ich trotzdem nicht sein. Ich mach einfach meine Musik, so wie sie mir gefällt." Und nicht nur Cro gefällt seine Musik, sondern auch vielen anderen.

Wer an Cro denkt, denkt auch an die Pandamaske, die der Musiker bei jedem Auftritt trägt. Die Maske hilft ihm die Bodenhaftung zu behalten und den Rummel um seine Person in seinem Privatleben von sich fernzuhalten. "Durch die Maske kann ich das ganz gut von mir weg halten. Wenn ich sie aufsetze bin ich Cro, wenn ich sie abnehme bin ich wieder Carlo und hab meine Ruhe. Natürlich ist das alles ganz schön viel Action gerade, aber auch dadurch komme ich nicht wirklich dazu es zu realisieren. Jeden Tag passiert wieder was Krasses. Ich glaube nach der Tour setze ich mich erst mal in Ruhe hin und schau mir das alles schön von außen an."


Teilen:
Geh auf die Seite von: